Albertos Abenteuer

Albert Landertinger, Posaunist des Linzer Bruckner Orchesters, erlebt im Gläsernen Saal des Wiener Musikvereins gemeinsam mit den Kindern spannende einstündige Abenteuer: Ob eine Reise ins Weltall, in das ferne Mittelalter oder eine spannende Schatzsuche – die Kinder sind immer mitten im Geschehen und damit der Musik besonders nahe. Sie singen zu bekannten Melodien, bewegen sich zu mitreißenden Rhythmen und werden auf und vor der Bühne zu Protagonisten in der Geschichte. Unterstützt wird „Alberto“ Landertinger dabei vom Linzer Torten Orchester, das sich großteils aus Musikerinnen und Musikern des Linzer Bruckner Orchesters zusammensetzt. Sie vermitteln spielerisch die großen Werke der Klassik, lassen beliebte Kinderlieder erklingen und erwecken Film- und Fernsehmelodien zum Leben.

15 Minuten vor Vorstellungsbeginn probt Alberto im Saal mit interessierten Kindern deren Auftritte während des Konzertes. Wer Lust hat, kann sich, immer zum Thema passend, verkleiden!

Lebensalter

Grundstufe I, Grundstufe II

Schwerpunkte

Kreativ, Kultur, Lernen

Art

Unterrichtsmaterial, Veranstaltung

ist für

Lehrer*innen, Schulklassen

Preis pro Teilnehmer*in

kostenpflichtig
6

 €

Filter

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00

Fehler melden

Angebot:

Albertos Abenteuer

Vielen Dank für Ihre Nachricht!