Digitaler Kompass - Institut für Nachrichtenkompetenz und digitale Bildung

Die Organisation Digitaler Kompass bietet verschiedene Weiterbildungsmaßnahmen für Schüler*innen, Lehrer*innen und Erwachsene in Österreich und Deutschland. Darin wird spielerisch und mit bewährten digitale Methoden ein Handwerkszeug für einen kritischen und bewussten Umgang mit Informationen im Internet vermittelt. Zusätzlich werden in den Seminaren interaktiv und praxisnah, journalistische Grundtechniken vermittelt, Medienentstehungsprozesse beleuchtet und für die Bedeutung des ethischen Journalismus für die Demokratie geworben.
Digitaler Kompass betreibt zusätzlich eine eigenen Forschungsabteilung, die das Mediennutzungsverhalten von Jugendlichen und vor allem deren Umgang mit dem Phänomen „Fake News“ erforscht. Alle Ergebnisse fließen in die Konzeption der Lehrangebote ein, um spezielle Problemfelder und Medienrealitäten berücksichtigen zu können. Ziel ist es, insbesondere ökonomisch und sozial benachteiligte Menschen in diesem Themenfeld weiterzubilden, deshalb werden jedes Jahr auch kostenfreie Workshops angeboten.

Lebensalter

Sekundarstufe I, Sekundarstufe II

Schwerpunkte

Gesellschaft, Lernen

Art

Workshop

ist für

Lehrer*innen, Schulklassen

Preis pro Teilnehmer*in

Gratiskontingent danach kostenpflichtig
9

 €

Filter

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00

Fehler melden

Angebot:

Digitaler Kompass – Institut für Nachrichtenkompetenz und digitale Bildung

Vielen Dank für Ihre Nachricht!