FußgängerInnencheck

Beim FußgängerInnencheck werden Schwachstellen des Fußwegenetzes lokalisiert sowie Verbesserungsvorschläge erarbeitet und angeregt. Herzstück ist ein gemeinsamer Rundgang mit Kindern, Schülerinnen und Schülern entlang der täglichen Wege zu Fuß. Dabei werden die Stärken und Mängel sowie Potenziale im Wegenetz aus verschiedenen Blickwinkeln diskutiert und erfasst. Im Zuge der Vorbereitung werden mit den Teilnehmenden Wohlfühlorte und Stolpersteine im Fußwegenetz ermittelt und protokolliert und darauf aufbauend die Route für die anschließende Begehung festgelegt. Der „Vor-Ort-Check“ dauert einen halben Tag bis zu zwei Tage – je nach Gebietsgröße. Dabei werden neben den Stärken und Schwächen auch Wünsche formuliert und Verbesserungsvorschläge erarbeitet. Preis auf Anfrage.

Lebensalter

Grundstufe II, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II

Schwerpunkte

Aktive Mobilität, Sicherheit

Art

Vortrag, Workshop

ist für

Schulklassen

Preis pro Teilnehmer*in

kostenpflichtig
15

 €

Filter

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00

Fehler melden

Angebot:

FußgängerInnencheck

Vielen Dank für Ihre Nachricht!